regi_star 20: geringere Rüstzeiten – maximierte Produktivität

Im modernen Druckprozess kommt den elektronischen Registerreglern eine bedeutende Rolle zu. Sie übernehmen die permanente und programmgesteuerte Überwachung der Passer im Rollendruck und sorgen so für zuverlässige Druckabläufe mit erstklassiger Ergebnisqualität. 

Bei der Entwicklung der BST eltromat Registersteuerungen stehen stets die spezifischen Anforderungen in den Einsatzbereichen des Rollendrucks im Mittelpunkt: vom Tiefdruck über den Flexodruck und Offsetdruck bis hin zum Siebdruck, für Inline- ebenso wie Offline-Prozesse.

Der BST eltromat Registerregler regi_star 20 trägt wesentlich zur Automatisierung der Abläufe im Druckprozess bei. Durch seinen Einsatz werden Rüstzeiten und Makulatur nachhaltig reduziert – die Produktivität der Druckmaschine steigt. Dabei wurde für das durchdachte BST eltromat Produkt eigens eine neue Hardware-Architektur mit maximaler Flexibilität entwickelt, sodass weitere Funktionen jederzeit integrierbar sind. regi_star 20 ist für Reihendruckmaschinen aller gängigen Druckverfahren geeignet und wird applikationsabhängig an die jeweiligen Anforderungen angepasst.

regi_star 20 – Ihre Vorteile:

  • schnellere Druckvorbereitung 
  • minimierte Makulatur 
  • höchste Druckqualität 
  • zufriedenere Kunden
  • erhöhter Automatisierungsgrad
  • optimierte Prozessabläufe 
  • gesteigerte Produktivität 
  • gesenkte Kosten 

              regi_commander: Kompaktes Bedienpanel

              • Fernbedienung für das Registerregelsystem regi_star 20
              • Direkte Erkennung und Korrektur von Registerabweichungen