Zubehör | BST eltromat International

Lösungen nach Maß für zuverlässigen Bahnlauf

Eingestellt auf Ihre Produktion: BST Systeme zur Bahnlaufregelung richten sich in ihrem Umfang und Automatisie­rungsgrad immer exakt nach den Anforderungen Ihres Produktions­prozesses. Die Vielzahl der anschließbaren BST Komponen­ten garantiert eine optimale Anpassung an die individuelle Aufgaben­stellung. So bieten wir Ihnen unter anderem die folgenden Zubehörartikel an:

Elektromotorische Sensorpositionierung

Ist die Lage des Sensors schwer zugänglich oder muss die Abtastposition aufgrund wechselnder Bahnbreiten häufig geändert werden, übernimmt ein Fühlerverstellgerät (FVG) die Verstellung der Sensorposition. Je nach Anforderung stehen verschiedene automatische Systeme mit elektromotorischem Antrieb zur Verfügung.

Fühlerverstellgerät FVG POS 100

Das Fühlerverstellgerät FVG POS 100 ist für verschiedene Anwendungsbereiche geeignet und steht in unterschiedlichen Varianten zur Verfügung. Funktionen wie Kantenregelung und Mittenregelung (auch mit variabler Bahnmitte) gehören hierbei zum Standard. Die intelligente Kommunikation mit den Regelgeräten ekr 500 digital Unit Touch, ekr CON 600 und ekr CON 600 net funktioniert nach dem Plug & Play Prinzip, sodass die Einrichtung und Inbetriebnahme weitestgehend automatisiert wird. Der modulare Aufbau dieser Fühlerverstellgeräte ermöglicht einen Einsatz auch bei größten Bahnbreiten.