SmartGuide.DF: bewährte Lösungen für optimalen Bahnlauf

Die Haupteinsatzbereiche für den SmartGuide.DF sind die Druck- und Extrusionsbranche. Die BST eltromat Drehrahmenführung (DF) ist dabei besonders geeignet für kurze Regelstrecken mit geringer Materialbeanspruchung. Für eine einfache Handhabung können die Sensoren über eine optionale motorische Sensorverstellung bewegt werden. Dies ist besonders vorteilhaft bei schwer zugänglichen Sensoren, häufig wechselnden Bahnbreiten oder Sonderfunktionen wie Oszillation.

Modularer Aufbau für maximale Wirtschaftlichkeit

Profitieren Sie von erprobten Standards und einer großen Ausstattungsvielfalt: Durch den modularen Aufbau des SmartGuide.DF können kundenspezifische Lösungen besonders wirtschaftlich ausgeführt werden. Ebenso sind jederzeit einfache Nachrüstungen möglich. Die Vorabdefinition von Eigenschaften gewährleistet maximale Transparenz und vereinfacht technische Klärungen. 

Der SmartGuide.DF ist für alle Einbaulagen und Fädelungen anwendbar.

Im Bedarfsfall kann der SmartGuide.DF auch mit AccuWeb-Komponenten ausgerüstet werden.

Kontaktieren Sie unsere Experten: unter Tel. +49 5206 999-0 oder per E-Mail an  webguide@bst-international.com.

Systemausstattung SmartGuide.DF:

  • alle Standardkantensensoren einsetzbar (optisch oder Ultraschall)
  • Bedienseite wählbar
  • Regelung nach Bahnkante
  • Sensorverstellung manuell
  • Fernbedienung über digitale Eingänge (digitale I/O)

        Optionen SmartGuide.DF:

          • Linien- und Kontrastregelung mit CLS Pro 600
          • Regelung nach Bahnkante und Bahnmitte (zwei Kantensensoren)
          • manuelle Feinjustierung für einen oder beide Kantensensoren
          • Fernbedienung mittels zusätzlichem Commander
          • motorische Sensorverstellung mit automatischer Kantensuche und Vorpositionierung für Kanten- und/oder Mittenregelung mit fester oder variabler Bahnmitte (automatische Kantensuche nicht mit CLS Pro 600)
          • Basic: Bus-Systeme: CAN, Ethernet UDP
          • Advanced: Bus-Systeme: CAN, Profibus DP, DeviceNet oder Profinet
          • Fernbedienung über digitale Eingänge, digitale Ausgänge konfigurierbar