Stellantrieb EMS 21

Elektromotorische Stellantriebe werden überall dort eingesetzt, wo sehr schnelle Reaktionen auf Bahnlageänderungen erforderlich sind. Der Anschluss des Stellantriebs kann direkt am Regelgerät erfolgen. Die anschlussfertige Bauweise ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Montage, die auch bei der Nachrüstung bestehender Anlagen von Vorteil ist. 

Bis zu 195 mm Hub bei maximal 1.680 N – das sind die Leistungsdaten des BST eltromat Stellantriebs EMS 21. Auch hier sind verschiedene Kombinationen aus Hub, Stellkraft und Stellgeschwindigkeit möglich.

Nutzen Sie die BST eltromat Stellantriebe in Verbindung mit unseren Stellgliedern für eine Vielzahl von Bahnlaufregelungsaufgaben.

Besondere Merkmale:

  • wartungsfrei
  • Steckeranschluss
  • inkl. Wegrückführung, Endlagen- und Mittenstellung
  • für bogenförmige und geradlinige Verstellung
  • verschiedene Kombinationen aus Hub, Stellkraft und Stellgeschwindigkeit möglich